CSS Gutschein
CSS Gutschein

Artikelnummer: css_gutschein

Version: 1.05

Mit diesem Plugin haben Sie die Möglichkeit einen oder mehrere Gutscheine in Ihrem JTL-Shop 4 anzubieten.

Dieses Plugin dient der Kundenbindung und benötigt mind. JTL Shop 4.05

Bitte lesen Sie hier was sich geändert hat wichtige Änderungen ab der Version 1.04

Download Test- und VollversionDokumentationGutschein FAQKostenlose und Lizenzfreie Vorlagen

Artikel bewerten

 

Dieses Plugin erfordert keine Subscription Verlängerung. Das Plugin ist durch css-umsetzung.de nur für den JTL Shop 4 freigegeben und lizensiert.

Sie bezahlen dieses Plugin einmalig und können es dauerhaft in einem JTL Shop 4 verwenden (für den JTL Shop 5 ist ein erneuern der Subcription erforderlich).

Das Plugin CSS Gutschein kann mit dem einmaligen Kauf auch in einem JTL Shop 5 unlimitiert verwendet werden

Shop-Domain
Installationsservice
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Werktag/e

ab 294,50 €

exkl. 19% USt. , inkl. Download



Beschreibung

Mit diesem Plugin haben Sie die Möglichkeit einen oder mehrere Gutscheine in Ihrem JTL-Shop 4 anzubieten. Dabei sind Sie in der Art und Gestaltung des Gutscheines total freigestellt und können nach Belieben alle Variablen und Textbausteine verschieben und gestalten. Eigene Vorlagen können Sie hochladen und mit den gesetzten Variablen versehen. Für verschiedenen Anlässe können Sie also beliebig viele Gutscheine gestalten.

Der bestellte und bezahlte Gutschein wird zum gewünschten Termin an den Gutschein-Empfänger durch den JTL-Shop automatisch versandt. Sie müssen hier also nichts weiter tun. Ist der Gutschein nicht bezahlt, also durch die Wawi nicht entsprechend markiert und im Versand bearbeitet worden, wird er auch nicht an dem Empfänger versendet.

Bei der Einlösung des Gutscheines mittels des Gutscheincodes wird das Guthaben von der Bestellung abgezogen. Wenn dieses nicht komplett verbraucht wird, kann der Gutschein(code) mehrmals verwendet werden, bis das Guthaben aufgebraucht wurde. Bei Mehr-Einkauf wird natürlich der Differenzbetrag in Rechnung gestellt und über den normalen Bestellablauf abgewickelt.


Download

Dieses Plugin beinhaltet auch die auf 10 Tage beschränkte Testversion. Eine Verlängerung des Testzeitraumes ist nicht möglich.

Es wird kein gesonderter Lizenzschlüssel benötigt.

Gutschein FAQ

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Shop das error_reporting, indem Sie in Ihrer config.JTL-Shop.ini.php die Sie in includes/ finden, folgende Werte einstellen.

define('SHOP_LOG_LEVEL', E_ALL & ~E_WARNING & ~E_NOTICE & ~E_STRICT & ~E_DEPRECATED);
define('SYNC_LOG_LEVEL', E_ALL & ~E_WARNING & ~E_NOTICE & ~E_STRICT & ~E_DEPRECATED);
define('ADMIN_LOG_LEVEL', E_ALL & ~E_WARNING & ~E_NOTICE & ~E_STRICT & ~E_DEPRECATED);
define('SMARTY_LOG_LEVEL', E_ALL & ~E_WARNING & ~E_NOTICE & ~E_STRICT & ~E_DEPRECATED);
ini_set('display_errors', 1);

Fonts die im TTF Format in das Verzeichnis includes/plugins/css_gutschein/fonts/ hochgeladen werden, sind im Backend automatisch auswählbar.

Sie können kostenlose Fonts von der Webseite https://fonts.google.com/ herunterladen, bitte beachten Sie dass diese den kompletten Zeichensatz abbilden können.

Die Gutscheine sind erst Sichtbar, wenn Sie an den Empfänger ausgeliefert wurden.

Folgende Bedingungen (alle) müssen erfüllt sein:

  • Der Gutschein wurde über die WAWI komplett ausgeliefert und die Bestellung hat ein Versanddatum.
  • Das vom Kunden hinterlegte Datum ist aktuell oder überschritten.
  • JTL Shop 4 ab Version 4.05
  • Server-PHP ab PHP 5.6
  • JTL Wawi ab Version 1.1

DIe Darstellung im PDF ist etwas unglücklich, da das Dotliquid keine umbrüche haben darf innerhalb der Variablen, hier der Code wie er original in den Workflow kopiert werden sollte:

 

{% if Vorgang.Sonstiges.Hinweis -%}{{ Vorgang.Sonstiges.Hinweis }}\
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
{% endif -%}\
{% for pos in Vorgang.AuftragsPositionen.ArtikelPositionen %}\
{% if pos.Artikelnummer == "GUTSCHEIN" %}\
{% capture query %}SELECT * FROM tbestelleigenschaft WHERE kBestellPos = '{{ pos.InternePositionsnummer }}'{% endcapture -%}\
{% assign result = query | DirectQuery  %}\
{% for res in  result.Daten %}\
{{ res.cName }}: {{ res.cWert }}
{% endfor %}\
------
{% endif %}\
{% endfor %}

Dies ist ein BUG der im JTL Shop 4 vorhanden ist, der Shop zeigt unter umständen an, dass die Vorlage fehlerhaft ist und nicht geladen werden kann.

Dieser Bug wurde bereits an JTL weitergeleitet, bis auf diese unschöne Meldung ist er aber unbedenklich, die Vorlage wird normal gespeichert und ist auch verwendbar.

 

Es ist anhand eines Workflows möglich, sich über einen eingelösten Gutschein informieren zu lassen.

Für die Abfrage wäre eine erweiterte Eigenschaft zu erstellen:

{% assign ausgabe=false %}\
{% for pos in Vorgang.AuftragsPositionen.Positionen %}\
{% if pos.PosTyp == "gutschein" %}\
{% assign ausgabe=true %}\
{% endif -%}\
{% endfor %}\
{{ ausgabe }}

nach {{ ausgabe }} keinen Zeilenumbruch oder weiteres Zeichen setzen ein true als Rückgabewert sagt aus das in der Bestellung ein Gutscheincode verwendet wurde

Für eine zu versendende Mail dann dies z.B. in den Mailtext

Es wurde ein Gutschein eingelöst
Folgender Gutscheine wurden verwendet
{% for pos in Vorgang.AuftragsPositionen.Positionen %}\
{% if pos.PosTyp == "gutschein" %}\
{{ pos.Bezeichnung }}
{% endif -%}\
{% endfor %}\

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: